TSV


Sie sind hier: Startseite > Abteilungen/Kurse > Leichtathletik

Friedländer Leichtathleten hinterlassen tiefe Spuren!

Startschuss im Schneegestöber
1. Platz für Sophia
Startphase
Emma wird 2.
Leane - 1. Platz und Streckensiegerin
Oskar der Streckensieger

Tiefe Spuren haben die Friedländer Leichtathleten beim letzten Lauf der UER-Cross-Serien 2022 in Jatznick in zweierlei Hinsicht hinterlassen. Gab es bei den vorangegangenen Läufen Sonne, Wind und ab und an etwas Regen, mussten sich die Aktiven diesmal durch eine teilweise 10 cm hohe Schneedecke ihren Weg bahnen. Alle Teilnehmer stellten sich dieser Herausforderung und bewältigten Strecken zwischen 1900m und 8500m sehr erfolgreich. Der Jatznicker Waldlauf war für die Friedländer Leichtathleten der erfolgreichste Lauf der gesamten Cross-Serie 2022.     (weiterlesen)

 

 

 

Fotos: TSV Friedland 1814 e.V.

Friedländer Leichtathleten erfolgreich bei Crossläufen in Eggesin und Torgelow

Foto: TSV Friedland 1814
Foto: TSV Friedland 1814

Bei bestem Herbstwetter machten sich die Kinder und Jugendlichen der Leichtathletikabteilung des TSV Friedland 1814 e. V. am 16.10.2022 auf den Weg nach Eggesin Karpin zum zweiten Lauf der diesjährigen Uecker-Randow-CrossSerie. Mit 148 Teilnehmern fand der auch in diesem Jahr durch den SVG Eggesin 90 sehr gut organisierte Lauf hohen Zuspruch in den Altersklassen U4 bis hin zur Ü70. Unsere Kinder waren in all ihren Altersklassen sehr erfolgreich und konnten viele Siege und Podestplätze erzielen.       (weiterlesen)

 

Ueckermünder Herbstcross

Foto: TSV Friedland 1814
Foto: TSV Friedland 1814
Foto: TSV Friedland 1814
Foto: TSV Friedland 1814

Am 03.10.2022 fand der 1. Lauf der Ueckerandow Cross-Serie statt. Bei durchaus guten Wetterbedingungen sind 34 Leichtathleten des TSV Friedland 1814 an den Start gegangen. Die Ergebnisse waren grandios. In den unterschiedlichsten Altersklassen wurden viele Urkunden und Pokale in Form eines Laufschuhs gesammelt. Der jüngste Teilnehmer konnte in der AK 4 sogar auf das Siegertreppchen steigen.    (weiterlesen)

Ergebnisliste

Friedländer Leichtathleten in der letzten Sommer-Ferienwoche als Pedalritter unterwegs

Foto: TSV Friedland 1814
Foto: TSV Friedland 1814

Bei unseren Ferien-Freizeit-Fahrten in die Mecklenburgische Seenplatte hat sich in den letzten acht Jahren die Anreise mit dem Fahrrad als beliebtes Angebot etabliert. In diesem Jahr konnten wir alle Teilnehmer zwischen 11 und 17 Jahren für die gemeinsamen Anfahrt mit dem Rad begeistern. Die erste Etappe, ca. 45 km bis Neustrelitz, war von allen gut zu bewältigen und wurde mit dem Mittagsimbiss bei Subway honoriert. Die Jüngeren fuhren per Eltern-Fahrdienst in die Jugendherberge und bereiteten dort schon alles für die Ankunft der Großen vor, die bei der Zielankunft nach 7 ½ Stunden immerhin 93 km in den Beinen hatten. Nachdem sich alle häuslich eingerichtet hatten, endete der Sonntag nach einer Dehnungs-Einheit für alle mit einem erfrischenden Bad im Prebelower See.     (weiterlesen)

 

Fünf Starter – viermal Siegerehrung bei Landesmeisterschaften für Friedländer Leichtathleten

Paula Meyer
Ruby Müller auf Rang 2
Anna Krause, 3. von rechts

Mit einer kleinen Delegation starteten die Friedländer Leichtathleten aus der Trainingsgruppe von Thomas Will und Jörg Deuse bei den diesjährigen Landesmeisterschaften auf der Bahn, die am 11. und 12. Juni 2022 im Rostocker Leichtathletikstadion ausgetragen wurden.     (weiterlesen)

Erfolgreicher Wettkampf in Eggesin

Foto: TSV Friedland 1814

Am 14.05.2022 hieß es für die Leichtathleten von Thoralf Herrmann „Auf geht’s nach Eggesin“, zu den 8. Kinder- und Jugendsportspielen 2022.

Alle Athleten trafen sich um 9:00 Uhr auf dem Waldsportplatz in Eggesin-Karpin. Nach der Erwärmung ging es auch schon los. Die Aufregung der Mädchen und Jungen konnte man sehen. Die Kinder mussten sich in den Disziplinen Weitsprung, Ballwurf und 50m–Sprint neben den vielen anderen Athleten aus unterschiedlichen Vereinen messen. Am Ende des Wettkampftages konnten wir mit insgesamt 9 Medaillen nach Hause fahren.     (weiterlesen)

Es geht auch einmal ohne Trainer

Stolz auf die Leistungen ihre Schützlinge sind die Trainer Diana und Thoralf Herrmann. Eine kleine Gruppe der Friedländer Leichtathleten ging am Sonnabendvormittag, den 07.05.2022 bei unterschiedlichen Wettkämpfen in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg an den Start.

Das es auch einmal ohne Trainer geht, bewiesen die durchweg sehr guten Leistungen. Beide Trainer standen aufgrund eigener Wettkämpfe diesmal nicht an den Strecken und konnten somit keinerlei Unterstützung und Motivation leisten.           (weiterlesen)

Endspurt Emma
Erfolgreicher Start Josy
Event in Sachsen-Anhalt
Große Schritte Enni
So sehen Sieger aus
Große Teilnehmerfelder in allen Altersklassen
Starkes Team Enni, Emma, Leane, Greta, Josefine

Frühlingslauf 2022

Am 10.04.2022 war es soweit. Endlich konnten wir unseren lang geplanten Lauf in Friedland durchführen. Ursprünglich hatten wir im Jahr 2020 geplant einen Herbstcrosslauf durchzuführen, aber leider hatte Corona uns bisher fast 2 Jahre einen Strich durch die Rechnung gemacht

Unser Konzept stand und wir haben uns tatsächlich getraut einen Termin für das Frühjahr 2022 festzulegen, immer mit der Angst, ob wir unseren umgewandelten Frühlingslauf nun endlich durchführen können oder wieder alles absagen müssen. Aber nein, diesmal sollte er tatsächlich stattfinden und er war großartig.                                     (weiterlesen)           

Auswertung hier klicken

 



Fotos: TSV Friedland 1814 e.V.

Leichtathleten sind bei Landesmeisterschaften in der Halle erfolgreich

Foto: TSV Friedland 1814
Foto: TSV Friedland 1814

Nachdem im Januar die Landeshallenmeisterschaften in MV für die Leichtathleten mehrfach abgesagt werden mussten, wurden am 26.03.22 endlich die Landeshallenmeisterschaften im Mehrkampf für die U10/U12 und am 27.03.22 die Landeshallenmeisterschaften für die U14 mit Sportfest U16 nachgeholt. Der TSV Friedland 1814 e.V. war mit einem krankheitsbedingt sehr stark dezimierten Starterfeld dabei.      (weiterlesen)

Foto: TSV Friedland 1814
Foto: TSV Friedland 1814

Friedländer Frühlingslauf

Wir, die Friedländer Sausewinde und Leichtathleten, möchten zu unserem Frühlingslauf in Friedland einladen. Die Planung und Vorbereitungen der Wettkämpfe sind abgeschlossen. Mit sportlicher Vorfreude und viel Optimismus hoffen wir, dass alles wie geplant stattfinden kann. 

Einladung           Ausschreibung

 

 

400 km in 3 Stunden

Pünktlich um 9:00 Uhr, bei frostigen Temperaturen, aber schönstem Sonnenschein, fiel am Sonnabend des 22.01.2022 der Startschuss für eine besondere Herausforderung der Friedländer Leichtathleten. Wir wollten bei einem Familien-Event gemeinsam mit unseren Familien in drei Stunden 400 km in Turnschuhen oder mit unseren Fahrrädern zurücklegen.      (weiterlesen)

Einweisung zum Streckenverlauf
Starkes Radlerfeld
Die ersten Radler am Verpflegungspunkt
Schwieriges Gelände
Super Verpflegung
Friedland bewegt sich

Sportlicher Jahresausklang der Leichtathleten

Da es im vergangenen Jahr wiederum nicht möglich war, einen Silvesterlauf in Friedland durchzuführen, wurde kurzerhand zu einem Training für die Friedländer Leichtathleten aufgerufen.

Pünktlich um 10:00 Uhr trafen sich ein Teil der Leichtathleten und ihre Eltern in der Friedländer Großen Wiese. Auf dem Trainingsplan standen Dauerläufe in unterschiedlichen Längen von 2,0 km bis 8,0 km. Nach einer gemeinsamen Erwärmung begaben sich die Kinder und ein Teil der Eltern auf die vorab gekennzeichneten Strecken. Zwischenzeitlich bereiteten die verbliebenen Eltern einen schönen Zieleinlauf vor. Für alle Läufer und Besucher gab es warmen Punsch, Pfannkuchen und Äpfel als kleine Stärkung.     (weiterlesen)

Erfolgreicher Saisonhöhepunkt für die Leichtathleten

Die besten Läufer unseres Vereins starteten am 06.November 2021 in Laage bei den Landesmeisterschaften Mecklenburg-Vorpommern im Cross, einem der ganz wenigen Sportereignisse, die in diesem Jahr für die Nachwuchs-Leichtathleten auf Landesebene stattfanden. Gut vorbereitet durch die Crossläufe im Oktober machten sich elf Läuferinnen und Läufer mit ihren Trainern auf den Weg zum wichtigsten Lauf dieser Saison. Das Wetter war prächtig und die Sportfreunde vom SC Laage hatten die Strecke im herbstlichen Stadtwald wieder einmal bestens für die Starter aus 40 Vereinen unseres Bundeslandes präpariert.     (weiterlesen)

Foto: S. Will
Foto: S. Will
Foto: S. Will

Erfolge bei UER-Cross-Serie in Torgelow

Am 06.11.2021 lud der 1. LAV Torgelow zum dritten Lauf der diesjährigen Uecker-Randow-Cross-Serie in den Schützenwald nach Torgelow ein. Da einige Leichtathletinnen und Leichtathleten unseres TSV Friedlands am gleichen Tag an Übungsleiterfortbildungen oder der Crosslauf-Landesmeisterschaft in Laage teilnahmen, sowie krankheitsbedingt ausfielen, machten sich dennoch vier Läuferinnen auf den Weg an die Uecker. Perfektes, trockenes Crosslauf-Wetter, sowie eine gut präparierte Strecke sorgten für beste Stimmung bei den insgesamt 77 Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Für unsere Läuferinnen endete der Tag in den verschiedensten Wettkampfklassen sehr erfolgreich.      (weiterlesen)

Foto: Juhnke/Wodrich
Foto: Juhnke/Wodrich
Foto: Juhnke/Wodrich

Crosslauf in Eggesin – Alle Jahre wieder

Am 17.10.2021 fand der 2. Crosslauf in der UER-Cup Serie auf dem Bundeswehrsportkomplex in Eggesin Karpin statt. Der SVG Eggesin 90 hatte die Laufveranstaltung sehr gut organisiert. Es beteiligten sich 149 Athleten aus 16 Vereinen. Vom TSV Friedland 1814 e.V. Abteilung Leichtathletik Kinder nahmen 10 Sportlerinnen und Sportler teil. Die Kinder bewältigten in ihren jeweiligen Altersklassen unebene, teils nasse Strecken von 600 m, 1300 m und 2600 m. (weiterlesen)

Foto: T. Herrmann
Foto: T. Herrmann
Foto: T. Herrmann
Foto: T. Herrmann

Ferien am Hagedorn

Foto: T. Herrmann

Für ein aktives Grundlagentraining und einer Wettkampfvorbereitung zogen wir mit unseren Schlafsäcken und Luftmatratzen vom 06.10.2021 bis 09.10.2021 in die mittlere Turnhalle in Friedland ein. Gleich am Abend begannen wir unsere erste Trainingseinheit mit einem ruhigen Dauerlauf. Pünktlich um 7:30 Uhr standen jeden Tag frische Brötchen für unser gemeinsames Frühstück auf dem Tisch. An den folgenden Tagen hatten wir zwei bis drei Trainingseinheiten, zusammengesetzt aus verschiedenen Bereichen der Leichtathletik. Vom Dauerlauf über Hürden bis hin zum Speerwurf war alles dabei. Die Abende verbrachten wir mit Filmvorführungen und Spielen. Ein großes Dankeschön richten wir an die Stadt Friedland und an unsere Eltern für die großartige Unterstützung!

Paula Meyer

 

 

 

Leichtathleten nehmen nach Corona-Pause den Wettkampfbetrieb wieder auf

Nachdem der Wettkampfbetrieb für die Leichtathletik - Kinder und Jugendlichen des TSV Friedland 1814 e.V. wegen der Corona-Einschränkungen mehr als eineinhalb Jahre weitestgehend ruhte und das Sporttreiben meist nur individuell nach Trainingsplänen der Übungsleiter möglich war, sind die Trainingsgruppen im August wieder bei den ersten Wettbewerben präsent gewesen.     (weiterlesen)

Neustrelitzer Stadionfest 2021

Foto: A.Schulz

Endlich war es wieder soweit! Nach fast zwei Jahren durften die Kinder der Leichtathletikgruppe Thoralf Herrmann an einem Wettkampf teilnehmen. Nach den letzten Monaten, mit vielen Einschränkungen, individuellen Trainingsplänen und Verzicht konnten sie sich wieder dem sportlichen Vergleich stellen. (weiterlesen)

 

Hintere Reihe: Greta Merle Marotzke, Hannes Schulz

Vordere Reihe: Josefine Mayer, Hanna Neumann, Sophia Buß, Mira Juhnke

Leichtathletik - das Kernstück der Olympischen Spiele - auch im TSV

Die Abteilung Leichathletik bietet allen Kindern und Jugendlichen mit Interesse an Lauf, Sprung und Wurf die Möglichkeit sich mehrmals in der Woche sportlich zu betätigen.

Für die lauf- und walkingbegeisterten Friedländer werden mehrmals im Jahr durch die Abteilung Starts bei Volksläufen und Sportveranstaltungen organisiert.

Trainingcamp Friedland 2012
Müritz-Lauf 2011
Weinlauf-Rattey 2011
Herbstcross in Anklam
Erfolgreiche UER-Cross-Serie

Training

Lauftreff

Dienstag 17.30 - 19.00 Uhr Lauf-Treffpunkt: Rote Turnhalle

Kinder (1. - 4. Klasse)

Montag        15.30 - 17.00 Uhr, Turnhalle Am Hagedorn, B - Trainer Thoralf Herrmann

Donnerstag  15.30 - 17.00 Uhr

Kontakt: TSV.Friedland.Leichtathletik@t-online.de

Jugendliche (bis 18 Jahre)

Montag      15.30 - 17.00 Uhr, Turnhalle Am Hagedorn, Übungsleiter Thomas Will

Mittwoch    15.30 - 17.00 Uhr

Freitag       15.30 - 17.00 Uhr